Burgstädt/Sachsen  
         
Lieber Besucher unserer Stadt, ich lade Sie zu einem virtuellen Rundgang durch Burgstädt ein.

Ich stelle Ihnen unsere Stadt anhand alter Postkarten vor, die mir freundlicher Weise von alteingesessenen Burgstädter Bürgern zur Verfügung gestellt wurden. Neben den Aufnahmen und Zeichnungen aus der Zeit vor bzw. nach 1900 stehen Fotos, welche etwa die gleichen Ansichten aus den Jahren 2010 bis 2020 zeigen. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei unserer Wanderung.

Seite 1
 
     
Wir beginnen unsere Wanderung am Bahnhof in Burgstädt, der heute nicht mehr steht und einer Abfertigungsstelle für die Reisenden weichen musste. Drehen wir uns nun um ...    
     
 
... und blicken in die Schillerstraße. Links ist das Betriebsgebäude der ehemaligen Spedition Ebert, rechts das Cafe am Bahnhof, welches jedoch heute leer steht.    
 
Bevor wir die Schillerstraße betreten, geht unser Blick nach rechts und wir schauen die Bahnhofstraße in Richtung des Ahnathaler Platzes hinab.    
zur Seite 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
 
nächste Seiteburg01